16. Jul. 2013

ARCHENEO energieautarkes Kreativzentrum Kitzbühel/Oberndorf

Immer wieder ein Hingucker für die Medien, meldet ARCHEMEDIA, das Medienzentrum der ARCHENEO: Der Büro- und Ausstellungspark ARCHENEO, aus Holz erbaut, mit Erdwärme und Solar-Energie versorgt, ist, wenn man so will, ein kleines Wunder in einer großzügig angelegten ökologischen Arbeitswelt. Dass unter diesen Bedingungen zwischen den bereits angesiedelten Betrieben längst ein integrierender Synergie-Effekt entstanden ist, liegt auf der Hand.
Dies liegt vor allem an der Konzeption der ökologischen Arbeitswelt ARCHENEO. Für die Mitarbeiter, der im Haus tätigen Firmen, unentbehrlich: Ein Kindergarten und das ARCHENEO Club-Restaurant und natürlich auch die riesige Tiefgarage. Das sind Parameter, unter denen Arbeit in Vergnügen ausartet. Weitere kleine und mittelgroße Betriebe und Dependancen von Großbetrieben aus den Ballungsräumen in Mitteleuropa werden hier in Kitzbühel/Oberndorf den geeigneten Standort finden. Über die ARCHENEO berichtet das Magazin „Carpe Vitam“ Journal für Erfolg-Lebensenergie-Gelassenheit.