25. Mar. 2016

JVP: Ostereierschießen, Vereinsheim Schützengilde Kitzbühel

Ostereierschießen für Jung & Jung-Gebliebene! "Wer trifft die meisten Eier" war das Motto beim Ostereierschießen der JVP (Junge ÖVP) & AAB (Arbeitnehmerbund) Stadt Kitzbühel letzten Freitag, den 18.03.2016, bei der nicht nur Mitglieder sondern auch Freunde und Interessierte ins Vereinsheim der Sportschützengilde Kitzbühel geladen waren. Neben den "selbst-geschossenen" Ostereiern gab es zusätzlich vom Verein aus eine kleine Stärkung für jede/n Teilnehmer/in und man ließ bei einem kleinen Umtrunk & Plausch den Abend gemütlich ausklingen. "Es freut mich besonders, dass wir wieder einige neue Gesichter begrüßen konnten", zeigte sich Organisator und JVP Stadtobmann Ing. Markus Glößl begeistert. Ein großer Dank gilt besonders dem Obmann der Sportschützengilde Kitzbühel Stefan Hofer mit seinem fleißigen Team, die nicht nur dieses, sondern auch andere Ostereierschießen für Vereine & Organisationen jährlich möglich machen!