21. Jan. 2012

Stanglwirts-Weißwurstparty, inzwischen Austrias Top Event

Arnie beteuert. „Weißwüste richten in der Elektronik eines Terminators keine Schäden an.“
Aus dem sonnigen Kalifornien, hinein in's schneestöbernde Kitzbühel. Da darf Ex-Gouverneur Schwarzenegger schon mal grantig d'reinschaun. Könnte eine Weißwurst vielleicht doch die Elektronik beschädigen? Arnie war mit einer Zigarre auf der sicheren Seite. Ob er dann doch, irgendwo im Stanglwirt eines jener g'schmackigen Gustopaare, veredelt mit Schampus, verspeist hat, blieb uns verborgen. Fakt ist, er, der heimatverbundene Kärntner, hat die feine Stanglwirtsweißwurst von Metzgermeister Holnburger sicher nicht mit „Hämbörgern“ verwechselt.

Vitali vital mit Weißwurstpower
Das Geheimnis um Vitali Klitschkos Welterfolge ist gelüftet. Wer Vitalis Dampfhammerschläge im Ring bewundert und rätselt, „woher diese Power“, der erfuhr spätestens auf der Stanglwirts-Weißwurstparty: „Des kimmt von die Weißwürscht.“ Kein Gerücht , er hat es uns selbst in die Kamera gesagt.

Zur Abwechslung: „Jagdwurst des Prinzen Hohenlohe“
Anstelle von Weißwurscht gibt’s nächstes Jahr Hohenlohesche Jagdwurst, mexikanisch gewürzt und von fürstlichem Wild aus den Forsten von Hohenlohe-Langenburg.

Das schlägt der Prinz der zierlichen Maria Hauser vor. Auf ihren zarten Schultern ruht nun die ganze Organisation dieses gradiosen Stanglwirt-Events, der den Opernball geradezu in den Schatten stellt, das behauptet man jedenfalls in Tirol und in Bayern gleichermaßen.

Lauda Air und die Weißwurst
Niki Lauda führt ab sofort die zarten Champagner Weißwürste bei Lauda Air ein. „Weil sie bei Turbulenzen so schön auf dem Teller twisten“, begründet das Airline Boss Lauda. Niki stellt nur eine Bedingung: Auf Flügen nach 12.00 Uhr gibt’s keine mehr. Und alle überragend, gab Vitali Weißwürste an die Gäste aus. Da seufzte der Hauser senior. "Ein guter Mitarbeiter, aber er treibt die Personalkosten in die Höhe."


Waisswörscht is kein Hämbörgör. Ich bin ein Kärntner; Foto: Stanglwirt/Felix Höhager Pool dpa/lby
Nächstes Jahr Jagdwurst von Hubertus von Hohenlohe-Langenburg; Foto: Stanglwirt/BrauerPhotos
Links: Vitali, Der Hauser Balthasar, d'Hauserin Magdalena und der Weißwurstkini Holnburger; Foto: Stanglwirt/BrauerPhotos