07. Feb. 2012

Die 21. Weißwurstparty beim Stanglwirt - ein Rückblick

Zurück zu den Ursprüngen, so lautete die Devise der heurigen 21. Weißwurstparty beim Stanglwirt. Die weltgrößte aller Hüttengaudis war einst die Idee vom Stanglwirt Balthasar Hauser, gedacht als grandiose Freitags-Apres-Skiparty, anlässlich des nicht minder grandiosen Hahnenkammrennens.

Wer ist dieser Balthasar Hauser, dieser so unglaublich kreative Philosoph, im Nebenberuf Gastwirt, oder etwa umgekehrt? Ein Mann, dessen Vorstellungen, dem Gast zu dienen, in jeder Ecke seines Hauses konsequent realisiert ist. Die 21. Stanglwirts-Weißwurtparty: Im Rückblick, ist sie eine Erfolgsgeschichte des Balthasar Hauser und inzwischen zur Institution geworden.

Eine Institution mit "Promis as Usual", die irgendwie dazu gehören, hautnah entspannt und mitten im Trubel. Fazit, die Weißwurstparty beim Stanglwirt ist eigentlich nichts anderes, als eine sehr persönliche, tirolerisch-hinreißend lustige bodenständige Familienfeier - nur halt ein wenig größer.