31. May. 2014

Erstes Quality Life Forum Kitzbühel

Sie haben es geschafft, sie haben etwas erreicht im Leben. Neues Selbstbewusstsein erwacht in der älter werdenden Gesellschaft. Einer Gesellschaft, die sich jedoch keineswegs alt fühlt. Im Gegenteil.

Unlängst fand das erste Quality Life Forum, von Robert Lübenoff ins Leben gerufen, im Grand Tirolia, Kitzbühel, statt. Phänomene wollen wissenschaftlich erkundet sein. Nur mit empirischen Mitteln kann man die Zusammenhänge offenlegen, die dazu führen, dass ganz offensichtlich in den Generationen ab Fünfzig ein enormer Wandel  in der Lebensführung stattfindet. Die Menschen werden älter, fühlen sich aber jünger.
In Scharen legt die Silver Generation ihre passive Rolle ab und steigt wieder ein in das reichhaltige Angebot an Möglichkeiten für ein neues, anderes und dynamisches Leben. Dabei spielt vor allem das Internet eine tragende Rolle.