29. Apr. 2012

Hansi: „Ich liebe mein Land“

Hansi ist wieder daheim. Nach einer Mammut-Tournee durch Europa feierte Hansi Hinterseer mit seinen Fans das Abschlusskonzert in der Olympiahalle Innsbruck. Hier manifestierte sich Tirolerisches Wesen und die Tirolerische Kultur einer volkstümlich-heiteren Lebensweise. Hansis Lieder sind Heimat, sozusagen eine seelische Schutzhütte, wenn's Wetter draußen mal wieder umschlägt.

Luis Trenker schrieb einmal in einem Leitartikel zu Anfang der dreißiger Jahre:
„Kirchturmpoesie kann nicht Ausgangspunkt künstlerischen Schaffens sein. Entscheidend ist, dass man als Künstler mit seiner Liebe zur Heimat in aller Welt verstanden wird.“ Dieser Grundhaltung wird Hansi mit seinen Europatourneen gerecht und so ist die Feststellung erlaubt: Hansi Hinterseer ist ein überzeugender Botschafter Tirols.