26. Jul. 2014

Pressekonferenz zum 3. SOKO-Kitzbühel-Benefiz-Golfturnier

In bester Laune, in Gesellschaft von Julie Cencig, der neuen SOKO-Kitzbühel Kommissarin und bei einem guten Frühstück, verkündete Andrea L´Arronge den anwesenden Medien im Grand-Tirolia-Golfclub Eichenheim: „Vom 13 bis zum 15. September wird zum dritten Mal abgeschlagen, zum mittlerweile 3. SOKO-Kitzbühel-Benefiz-Golfturnier.“
 
Andrea L´Arronge hatte das Golfturnier seinerzeit in ihrer Eigenschaft als Botschafterin von Brustkrebs Deutschland e. V . ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Ehemann Charly Reichenwallner. Der Erlös kommt der Deutschen und der Österreichischen Brustkrebshilfe Tirol zugute.
Auch heuer haben sich wieder zahlreiche Prominente angesagt. Die meisten natürlich aus Film und Fernsehen.