23. May. 2012

Mit Hansi Hinterseer am Attersee

Vor der Kulisse des Salzburger Landes, am Attersee, entsteht derzeit eine neue Folge der Sendereihe „Hansi Hinterseer, Musik und Natur“.
Nach einer mehrwöchigen Europatournee, bei der Hansi Hinterseer in neun Ländern weit über 100.000 begeisterte Menschen verzauberte, ist er zurück in seiner Welt der Seen und der Berge. Bis Ende Mai wird Hansi, gemeinsam mit seiner Berner Sennenhündin Gina, für ARD und ORF, die schönsten Plätze im Salzburger Land präsentieren.
Dem berühmten Maler der Wiener Sezession, Gustav Klimt, erweist Hansi die Ehre und begibt sich auf eine „Kult-Tour“ an jene Plätze, an denen die Landschaftsbilder des weltberühmten Malers entstanden. Den Blick hinunter vom Schafberg am Wolfgangsee möchte Hansi bei Sonnenuntergang genießen und dann steht eine abenteuerliche Bootsfahrt auf der Agenda.
König trifft Kaiser wenn Hansi, der König der volkstümlichen Musik, in Bad Ischl ankommt. Noch heute ist Sissis strahlender Charme und die historische Würde Kaiser Franz Josephs allerorten gegenwärtig und wer sollte das besser vermitteln als Hansi. In diese Welt hinein passt Roger Whittaker aus dem „United Kingdom“, die elegante Claudia Jung, der bodenständige Marc Pircher, die Geschwister Hofmann, Leo Rojas und die Zillertaler Haderlumpen. Für Sigrid & Marina aus dem Salzkammergut, ist das Ganze sozusagen ein Heimspiel. Natürlich haben die beiden die Routenplanung übernommen.
Der Besuch auf einem Feldbauernhof wird von der regionalen „Heuschober Musi“ urig begleitet. Hansi wird sich nicht lange bitten lassen und während seines Streifzuges einen prächtigen Strauß seiner schönsten Lieder präsentieren.
Der Nationalpark Nördliche Kalkalpen hat es Hansi angetan. Der vom Aussterben bedrohte Luchs ist für ihn ein Symbol für die so sensible Fauna und Flora der Alpen. Eine Expedition in den Nationalpark lehrt ihn und uns, versteckte Fotostationen aufzustellen, um den scheuen Luchs in seinem Lebensraum besser zu verstehen.
„Es wird wieder eine spannende und abwechslungsreiche Tour sein“, versichert Hansi, „für mich ein Muss, meinen Freunden die Welt der Alpen vorzustellen, so wie sie ist, so, wie sie bleiben muss. Dazu gehört freilich auch jede Menge bärige Musik“, verspricht Hansi Hinterseer.
Kurzweilige musikalisch untermalte Erlebnisse, rund um den Attersee, sind angesagt.
Klingt doch vielversprechend, oder?

07. Juli 2012, 20.15 Uhr, ARD/ORF: „Hansi Hinterseer - traumhafte Seenlandschaft Salzkammergut“

Foto: Interspot
Hansi Hinterseer mit Sigrid & Marina in Nussdorf am Attersee; Foto: Interspot