12. Jun. 2013

Street Jam 2013 am Schwarzsee

Der vergangenen Sonntag (12.06.2013) war ein Feiertag für alle Basketballfans in und rund um Kitzbühel! Bereits zum zweiten Mal traf im Rahmen der Street Jam Tour am Schwarzsee oranges Leder auf heißen Asphalt. Knapp 30 Teams, aufgeteilt in vier verschiedenen Alterskategorien, sorgten bei strahlendem Sonnenschein für spannende Spiele und reichlich Action auf- und abseits der Courts.

„Ladies and Gentlemen – Make your Move!“ Dieses Kommando gab für 120 basketballbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene den Schwarzseeparkplatz frei, ihr eigenes Basketballtalent unter Beweis zu stellen. 

Nach 80 spannenden Spielen konnten die Hausherren des Teams „Air Action“ ihren Heimvorteil ausspielen und gingen in der Kategorie A als strahlende Sieger vom Platz. Renan Ferreira und Hakan Karakoc, beide aus Schwaz, konnten sich gemeinsam mit Fabio Thaler aus Wörgl in einem packenden Finale gegen die Mannen des Teams „Burger House“ aus Deutschland durchsetzen. In der Kategorie B führte kein Weg am Team „Milch“ vorbei. Bei den kleinsten lachten die „Munich 98er“ in der Katergorie C und die „Tiger“ in der Kategorie D vom obersten Siegertreppchen.

Den Slamdunk-Contest entschied Josef Eichler für sich. Er überzeugte mit spektakulären Flugeinlagen und konnte sich einen Reisegutschein von Eurotours und ein Ticket für die NBA Europe in Istanbul sichern.

Beim Knockout Wettbewerb stellte Thomas Schennach seine Qualitäten jenseits der Freiwurflinie unter Beweis und wurde mit einem brandneuen Basketball belohnt.

Dank der Sponsoren Kitzbühler Sparkasse, Tiroler Wasserkraft, K1X, Kickz.com und Eurotours war das Turnier in Kitzbühel für alle Beteiligten ein voller Erfolg und wartet nur darauf, im Jahr 2014 fortgesetzt zu werden.