Empfohlen

25. Jan. 2016
Max Edelbacher, Mitglied des Akademischen Rates der Vereinten Nationen (ACUN), Träger des goldenen Ehrenzeichens der Republik Österreich, Ist nun zum zweiten Mal in Kitzbühel, um einmal mehr einen spannenden Vortrag zu halten. Das [mehr...]
24. Mär. 2016
Nicht nur international attraktive Gemeinden, wie Kitzbühel, werden als Eldorado für Vetternwitschaft und Korruption wahrgenommen. Anlässlich der 30. Plenarsitzung des Kongresses der Gemeinden und Regionen im Europarat stellt  [mehr...]
23. Apr. 2013
Es ist wohl dem Verdienst der Veranstalter, Sonja Palmer und Horst Ebersberg, zu verdanken, dass im angenehmen Ambiente des Kaiserhofs zu Kitzbühel ein Gesprächs- und Diskussionsabend zur Rolle der Frau in Gesellschaft und Politik [mehr...]
18. Aug. 2014
Sinnlose Panikmache und Schädigung des Ansehens von Tirol: Eine routinemäßige Präventivuntersuchung der Gesundheitsbehörden wird zum Verdacht auf Ebola hochstilisiert. So wird mit Angst Geld gemacht. Kein Ruhmesblatt f [mehr...]
29. Jun. 2015
Die Gerüchteküche in Kitzbühel kocht Wie das Wirtschaftsmagazin GEWINN in seiner neuen Ausgabe berichtet, haben sich der frühere deutsche Skistar Maria Höfl-Riesch gemeinsam mit Ehemann Marcus Höfl von ihrem [mehr...]
16. Jul. 2015
„Lieber in einem Dorf der Erste, als in Rom der Zweite“. Dieser Satz des römischen Staatsmannes Cajus Julius Caesar, gilt für all jene, die sich der Macht bedienen, um zu gestalten und Visionen zu realisieren, egal wo. F [mehr...]
19. Aug. 2015
Ich habe den liebenswürdigen Alt-Landtagspräsidenten, Helmut Mader, kennengelernt, anlässlich einer Gedenkveranstaltung auf dem russischen Friedhof in Innsbruck. Mich beeindruckte Maders wertkonservative Grundhaltung und sein [mehr...]
26. Aug. 2015
Wenn man RE/MAX, Österreichs Immobilien Guru Nr. 1, folgt und seinem großen Immobilien-Report, dann scheint sich eine Stagnation mancherorts, sogar ein Preisverfall beim Angebot für Eigentumswohnungen abzuzeichnen. [mehr...]
28. Aug. 2015
Kitzbühel: Ein verfallenes Haus und eine Liegenschaft von 1.600 Quadratmetern, mitten im Freiland und Seenschutzgebiet, gewidmet in den 60er Jahren. Richard Oetker hatte es 2014 um 2,9 Millionen Euro gekauft. Genauer schildert die Tiroler [mehr...]
04. Sep. 2015
Wer die Berichterstattung der TT bezüglich des Immobilien Szenarios in Kitzbühel anschaut, den überkommt nur noch Widerwille. Die Luft ist verpestet von Habgier und Gewissenlosigkeit. Die Haie, die früher in dieser Gegend das [mehr...]