26. Jan. 2012

10. Valartis Bank Snow Polo World Cup

Die einen wie die anderen besitzen „Pferdestärken“. Aber eines ist auch klar, das schönste Design eines Automobils reicht nicht im entferntesten an die Eleganz und Ausstrahlung eines Argentinischen Polo Ponys. Aber beides addiert sich sehr wohl zu einer besonders auffallenden Ästhetik. Die dritte Komponente sind dann die handverlesenen Zuschauer. Das alles, zusammengenommen, macht den Valartis Bank Snow Polo World Cup in Reith bei Kitzbühel zum schönsten und elegantesten Winter Event der Gamsstadt überhaupt. An diesem Turnier hätte der einst berühmteste Gast Kitzbühels, der Prince of Wales, seine Freude gehabt. Und so bringen es die Zeilen der Ascot Gavotte aus „My Fair Lady“ leicht modifiziert, bestens auf den Punkt:

„Jeder Duke und Earl und Peer ist hier, jeder, der hierher gehört ist hier. Einen Riesentrubel, so wie diesen, sieht man nur beim Polo Cup in Reith bei Kitz.“