03. Jan. 2011

Das Kitzbüheler Neujahrsfeuerwerk 2011

Wenn am Neujahrsabend um Punkt 18 Uhr eine der klangvollsten Glocken Österreichs ihre Stimme ertönen lässt, dann ist dies der Auftakt zu einer ganz besonderen Kitzbüheler Tradition.

Seit über einem Jahrzehnt zelebriert Kitzbühel ein grandioses Neujahrsfeuerwerk vor der eindrucksvollen Kulisse der Hahnenkammrennstrecke. Zehntausende Menschen verfolgen auf der Rassmusleiten ein wahrhaft imposantes Schauspiel, wenn die Böller im Tal zwischen dem Kitzbüheler Horn und dem Hahnenkamm widerhallen und die schneebedeckten Hänge für eine halbe Stunde in ein Meer bunter Farben getaucht sind.

Für das exakte Timing des Kitzbüheler Neujahrsfeuerwerk ist der Weltmeister der Feuerwerker Armin Lukasser verantwortlich.

Unser Bericht über das Kitzbüheler Neujahrsfeuerwerk entstand mit partnerschaftlichem Support von Essex - La Primera.